Bratislava – Devin

Bratislava – Devin – Bratislava

Panoranafahrten mit Ausflugsschiffen.

Die populärste Fahrt zu der Burgruine von Devín (Theben) und dem Zusammen-fluss der Flüsse Donau und March.

Die Burg Devín, bekannt seit dem 9. Jahrhundert, ist ein Nationalkulturdenkmal und Symbol der slawischen Geschichte. Sie ragt über dem Zusammenfluss der Donau und der March in die Höhe von 212 Metern empor. In der Epoche des Großmährischen Reiches war sie eine Grenzfestung. Im Jahre 1809 hat sie das napoleonische Heer in die Luft gesprengt.

Fahrplan und Preise 2017

Datum

Tage

22. 4. – 3. 9.

Täglich außer Montag

9. 9. – 24. 9.

SA, SO

Abfahrten

Linie 1

Linie 2

Bratislava Abfahrt

10:00

14:30

Devín Ankunft

11:30

16:00

Devín - Aufenthalt

2 Stunden

2 Stunden

Devín Abfahrt

13:30

18:00

Bratislava Ankunft

14:00

18:30

* Fahrten auch an den slowakische Staatsfeiertag 1.5., 8.5.,15.9. 2017.

Der Schiffseintritt beginnt 15 Min. vor der geplanten Schiffsabfahrt​

Fahrtdauer

Bratislava – Devín 90 Min
Devín – Bratislava 30 Min

Streckeplan

Streckeplan-_ausflugsfahrten

Fahrpreise

Hin- und Rückfahrt
Erwachsene € 12,00, Kinder (2-15 Jahre) € 8,00
Einfache Fahrt
Bratislava-Devín: Erwachsene € 10,00, Kinder (2-15 Jahre) € 7,00
Devín-Bratislava: Erwachsene € 8,00, Kinder (2-15 Jahre) € 6,00

Kinder bis 2 Jahre ohne Anspruch auf Sitzplatz gratis, max. 2 Kinder in Begleitung von 2 Erwachsenen mit gültigem Fahrschein.

Fahrradtransport: € 2,00

Ermäßigungen

Studenten, Senioren (60+): 10%
Behinderte
: 10%, Schwerbehinderte 10% und eine Begleitung gratis (nur mit Ausweis)
OBB Euregio-Ticket: 10%
Bei Gruppenbuchungen fährt jede 21. Person gratis.

Familientickets
Beim Kauf von Fahrscheinen für 2 Erwachsene fährt ein Kind bis zum 15 Lebensjahr gratis.

Sonderermäßigungen

An Bord

Während der Fahrt werden Tee, Kaffee und weitere Getränke und Erfrischung am Hauptdeck an der Bar serviert.

Hinweise

  • Die Buchung der Fahrkarten im Voraus wird empfohlen, bei Gruppen ab 10 Personen ist eine schriftliche Reservierung erforderlich.
  • Die Allgemeinen Geschäfts - und Beförderungsbedingungen sind Bestandteil des Fahrplans.
  • Die SPaP-LOD AG räumt sich das Recht auf Preis-, Termin - und Programmänderungen ein, angesichts von Umständen, die in der Zeit des Abschlusses des Fahrplans 2017 nicht bekannt waren.